Reinhard Vetter

Reinhard Vetter

Stillleben mit Hündin

Die Kopie nach Frans Snyders Stillleben mit Hündin, Gal.-Nr. 1192, ist von Herr Reinhard Vetter, wohnhaft: Leipzig, Parthenstr. 1 I, angefertigt worden. Die Nr. und das Datum des Gesuches sind:  234 / 28. Juli 1920.

Das Gemälde ist in einem sehr guten Zustand. Es ist rückseitig mit der Aufschrift versehen „Kopie nach No. 1192 der Gemäldegalerie zu Dresden, 1920, 234“. Die Gesamtmaße des Gemäldes sind 126,5 x 167 cm, die Maße der Leinwand sind 108,5 x 149 cm.

 

Stillleben mit der Hündin und ihren Jungen Kopie eines unbekannten Künstlers nach Snijders, Frans Titel: »Stillleben mit der Hündin und ihren Jungen« Öl auf Leinwand, 111 x 150cm, Barockrahmen Auf der Rückseite steht: Kopie nach 1192 der Gemäldegalerie zu Dresden 1920
Stillleben mit der Hündin und ihren Jungen
Öl auf Leinwand, 111 x 150cm, Barockrahmen
Auf der Rückseite steht: Kopie nach 1192 der Gemäldegalerie zu Dresden 1920

 

 

Dieses sehr schöne Ölgemälde nach dem berühmten flämischen Maler Frans Snyders zeigt ein, für den Künstler typisches Jagdstilleben. Auf und vor dem, mit einem grünen Tuch bedeckten, Tisch sind zahlreiche erjagte Tiere präsentiert. Eine Hündin die gemeinsam mit ihren Jungen vor dem Tisch liegt versucht diesen Schatz gegen einen weiteren Artgenossen und einen Affen zu verteidigen, der offensichtlich unbeeindruckt einen Pfirsich von dem prächtigen Fruchtkorb klaut, der neben der Jagdbeute auf dem Tisch steht. Frans Snyders, einer der berühmtesten Flämischen Barock Stillebenmaler war berühmt für seine üppigen Jagdarrangements, die er fast ausschließlich für wohlbetuchte Auftraggeber malte.

 

Frans Snyders (1579-1657)
Snyders wurde vermutlich am 11. November 1579 in Antwerpen geboren. Er war Schüler von Pieter Bruegel dem Jüngeren und vermutlich auch von Hendrik van Balen. Zunächst trat er als Maler von Blumen- und Obststillleben hervor. Nach der Rückkehr von einem längeren Italienaufenthalt arbeitete er ab 1609 in der Werkstatt von Peter Paul Rubens und Jacob Jordaens mit, wo er großformatige Tierbilder anfertigte. Als Meister der Tiermalerei erstellte er Gemälde mit Jagdszenen und kämpfenden Tieren, die ihn schon zu Lebzeiten berühmt machten. Zu den herausragendsten Werken zählt Der Hahnenkampf (Kaiser Friedrich Museum, Berlin). Eine der Arbeiten, die Snyders für Rubens anfertigte, ist der wilde Adler in Rubens’ Prometheus (1611-1612, Philadelphia Museum of Art, USA). Er starb am 19. August 1657 in Antwerpen.