Simon Meister (1796-1844)

Simon Meister

Simon Meister (1796-1844)

Gemäldeankauf

Simon Meister (* 20. Dezember 1796 in Koblenz; † 29. Februar 1844 in Köln)

220px-Simon_Meister,_Selbstbildnis_mit_Hut_(1832).jpg

Selbstbildnis mit Hut (1832)

S. Meister (* 20. Dezember 1796 in Koblenz; † 29. Februar 1844 in Köln) war ein deutscher Maler.

S. Meister wurde 1796 in Koblenz als Sohn eines Sattlers geboren. Möglicherweise erlernte er das väterliche Handwerk und erhielt ersten privaten Zeichenunterricht in seiner Heimatstadt, bevor er nach Paris ging. Dort studierte er Malerei bei Horace Vernet.[1] Nachdem ein Stipendium des preußischen Königs Friedrich Wilhelm III. ausgelaufen war, kehrte Meister 1828 nach Koblenz zurück, wo er heiratete.

In diesen Jahren entstanden vor allem Porträts Koblenzer Bürger. Meisters Versuche, Aufträge des preußischen Königs zu erhalten, waren trotz Unterstützung durch Alexander von Humboldt nur teilweise erfolgreich, seine Bemühungen um die Anstellung an einer Akademie schlugen fehl.Quelle: Wikipedia

Verkaufsangebot:

Simon Meister
Simon Meister, Öl/ Lw., 127 x 109 cm, links unten signiert und datiert 1834